Die Hoameligen erhielten ihre Ausbildung am Tiroler Landeskonservatorium und der Universität Mozarteum Salzburg. Die Leidenschaft für die Musik wurde allen dreien familienbedingt in die Wiege gelegt. Das Interesse, sich musikalisch ständig weiter zu entwickeln, hat ihnen ein musikalisches Alleinstellungsmerkmal gesichert. Dabei ist die innere Harmonie der Gruppe ein wichtiger Eckpfeiler.

 

Claudia Heis

Violine, Gesang und Percussion 

Barbara Schreier

Steirische Harmonika, Kontrabass und Gesang

Karoline Kostner

Harfe und Gesang